Cantina di Sorbara

Die Winzergenossenschaft von Carpi und Sorbara zählt 1.200 Mitgliedshersteller und eine Produktionskapazität von ca. 450.000 Weinhektolitern pro Jahr. Die Genossenschaft besitzt 6 Fabriken: in fünf werden Trauben gepresst, in einer befindet sich die Abfüllung. Die Cantina di Sorbara konzentriert sich auf folgende Lambrusco-Sorten: Sorbara, Salamino, Maestri, Marani Viadanese und Pignoletto sowie ? als wesentlicher Teil des Unternehmenserfolgs ? auf Rotwein der aus Ancellotta-Trauben gemacht wird. Trotz der Größe ist die Cantina di Sorbara bemüht, Weine herzustellen, die wegen ihrer organoleptischen Eigenschaften von Kennern geschätzt werden. Dazu setzt sie modernste Produktionstechnik ein.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 8 von 8

Bestseller