Chardonnay

Der Chardonnay ist ein qualitativ hochwertiger Weißwein für viele Trinkanlässe und gehört in Fachkreisen zu den Edelreben. Sein Name leitet sich von einem Ort in Burgund ab, der als ursprüngliche Heimat der Chardonnay-Traube gilt. Eine DNA-Analyse im Jahr 1999 kam zu dem Ergebnis, dass die Chardonnay-Rebe mit großer Wahrscheinlichkeit eine natürliche Kreuzung der Sorten Pinot und Gouais Blanc ist. Die Pflanzen sind relativ anpassungsfähig, die Beeren besitzen eine gelbe bis goldene Farbe. In Italien wird der Chardonnay vor allem im Norden angebaut und ist auch unter dem Namen Pinot Bianco bekannt. Damit sich der frische, fruchtige Charakter des edlen Weißweins voll entfalten kann, muss die Traube des Chardonnay lange genug reifen, weshalb sein Alkoholgehalt oft vergleichsweise hoch ist. Chardonnay-Weine werden meist trocken ausgebaut. Ist der Grundwein ausreichend hochwertig, ist sogar eine Lagerung in Eichenholzfässern möglich. Das Chardonnay-Bouquet besitzt viele Facetten, ist besonders frisch und fruchtig und wird je nach Lagerung durch Holzaromen ergänzt.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 31 von 31

Bestseller