Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Google Analytics

Analysiert die Website-Nutzung, um kundenspezifischen Inhalt zu liefern.
Führt Analysen durch, um die Website-Funktionalität zu optimieren.

Lebensdauer der Cookies: 2 Jahre

Google Analytics eCommerce

Conversion Tracking mit der Google Analytics eCommerce Erweiterung.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen
ZENI Valpolicella Classico Superiore Ripasso Marogne 2019 DOC

Artikelnummer: 13316

Menge / Inhalt: 0,75 l

Trockener und vollmundiger italienischer Rotwein mit intensiv-fruchtigem Bouquet von roten und dunklen Früchten wie Weichsel, etwas Veilchen, einem Hauch von Pflaume und gerösteten Gewürzen.

Kategorie: Zeni


13,50 €
18,00 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 3 - 4 Werktage

Stück


Traubensorte:  60 % Corvina, 30 % Rondinella, 10 % Molinara

Beschreibung:

Leuchtendes Rubinrot mit violetten Reflexen. Intensiv fruchtiges Bouquet nach roten und dunklen Früchten wie Weichsel, etwas Veilchen, einem Hauch von Pflaume und gerösteten Gewürzen. Sehr konzentriert am Gaumen mit angenehmer Auftaktsüße und saftiger Säure mit wuchtigem und lang anhaltendem Abgang. Reife Tannine.

Weinsorte:
Valpolicella-Weine werden aus den Rebsorten Rondinella, Corvina Veronese und Molinara hergestellt und stammen aus dem Valpolicella-Gebiet bei Verona, in Venetien. Sie sind ideal für den Sommer, meist leicht und werden jung getrunken. Sehr hochwertige Exemplare können aber auch komplex und konzentriert sein. Den Winzern ist es erlaubt, auch kleinere Mengen anderer Rebsorten hinzuzufügen, wie z. B. Sangiovese, Cabernet Franc, Negrara, Croatina, etc..

Erzeuger:

Die Geschichte des Weingutes Zeni beginnt im Jahre 1800, als Bartolomeo Zeni, ein Fuhrmann, Nahrungsmittel aus der Region in die zahlreichen Dörfer am nordöstlichen Ufer des Gardasees bis in die Lombardei transportierte. Zusätzlich zum Weintransport begann Bartolomeo mit der Vermarktung von Wein. Mit dem Weinbau begann die Familie in Bardolino auf den Moränenhügeln um 1870 und verarbeitet seit Generationen sowohl Hand gelesene Trauben aus Weinbergen im Eigenbesitz und gepachteten Flächen. 

Der Betrieb verfügt heute über ca. 20 Hektar gepachtete Rebfläche in der Gemeinde Bardolino in ausgezeichneten Hügellagen. Seit 1991 unterhält die Familie ein eigenes Weinbaumuseum, welches beim Besuch der Kellerei besichtigt werden kann. Vom süßen Dessertwein aus Trockenbeeren, bis zum Barrique ausgebauten Amarone, ist allen Weinen eine ausgewogene Verbindung zwischen Traditionsbewusstsein und Zukunftsorientierung, sowie ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis zu Eigen.

Cantina F.lli Zeni Srl - via Costabella, 9 - 37011 BARDOLINO (VR) - Italien

Allergiehinweis: enthält Sulfite

Alkoholgehalt: 12 % Vol.

Restzucker: 4g/Liter
Gesamtsäure; 5,8 g/Liter
Trinktemperatur: 15 - 16° C

Lagerpotenzial: ca. 4 Jahre

Empfohlene Speisen: Solowein oder Begleiter zu dunklen Braten.


Jahrgang: 2019
Qualität: DOC
Versandgewicht:1,50 Kg
Inhalt:0,75 l

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Produkt