Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Google Analytics

Analysiert die Website-Nutzung, um kundenspezifischen Inhalt zu liefern.
Führt Analysen durch, um die Website-Funktionalität zu optimieren.

Lebensdauer der Cookies: 2 Jahre

Google Analytics eCommerce

Conversion Tracking mit der Google Analytics eCommerce Erweiterung.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen
BRUNO GIACOSA Roero Arneis 2021 DOC

Artikelnummer: 11394

Menge / Inhalt: 0,75 l

Trockener italienischer Weißwein mit fruchtigem und blumigem Bouquet nach Zitrone, Pfirsich, Akazienblüten und Glyzine.

Kategorie: Piemont


28,50 €
38,00 € pro 1 l

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 3 - 4 Werktage

Stück


Traubensorte: Arneis
Beschreibung: Intensives Strohgelb. Fruchtig-Florales Bouquet nach Zitrone und Pfirsich sowie Akazienblüten und Glyzine. Am Gaumen mit intensiven fruchtigen Noten, vollmundig und langanhaltend.

Erzeuger:
Bruno Giocosa ist eine der Legenden im italienischen Weinbau. Zusammen mit Angelo Gaja ist er einer der Väter der Qualitätsoffensive im Piemont und damit ein Leuchtturm der italienischen Weinkultur. Er gilt als Motor, Erneuerer, Unermüdlicher und unerreichtes Vorbild für viele.
Mit 15 Jahren stieg Bruno Giacosa in das Weingeschäft ein, lange hatte er keine eigenen Weinberge, sondern handelte mit Trauben. In den 1960 legte er den Grundstein für sein Lebenswerk mit dem Ausbau der ersten Barbaresco und dem Abfüllen Einzellagen-Barolo 1964. Erst Anfang der 1990e Jahre kaufte Bruno Giacosa seine ersten eigenen Weinbaerge.
Bruno Giacosa starb im Januar 2018. Das Weingut wird jetzt von seiner Tochter Bruna Giacosa geführt.
BRUNO GIACOSA - Via XX Settembre, 52 - 12052 Neive (Cn) - Italien

Allergiehinweis: enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13,5 % Vol.
Restsäure: 5 g/L
Restzucker: 1,9 g/L
Trinktemperatur: 10 - 12 ° C
Lagerpotenzial: ca. 5 Jahre
Empfohlene Speisen: Aperitif, Vorspeisen.


Jahrgang: 2021
Qualität: DOC
Inhalt:0,75 l
Alkoholgehalt:13,5% Vol.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Kontaktdaten
Frage zum Produkt