Datenverarbeitung durch Drittanbieter

Zur Verbesserung unseres Angebotes lassen wir Informationen zum Nutzerverhalten durch Dritte verarbeiten.
Hier bieten wir Ihnen die Möglichkeit, individuell zu jeder einzelnen Datenverarbeitung durch Drittanbeiter zuzustimmen.

Diese Einstellungen können Sie jederzeit in unseren Cookie-Einstellungen anpassen.

Essentielle Cookies

Cookies, die zum ordnungsgemäßen Betrieb unseres Shops notwendig sind.

Google Analytics

Analysiert die Website-Nutzung, um kundenspezifischen Inhalt zu liefern.
Führt Analysen durch, um die Website-Funktionalität zu optimieren.

Lebensdauer der Cookies: 2 Jahre

Google Analytics eCommerce

Conversion Tracking mit der Google Analytics eCommerce Erweiterung.

Art der Speicherung

Dürfen wir ihre Einstellungen permanent in Form eines Cookies in ihrem Browser speichern?
Andernfalls gehen die Einstellungen verloren, wenn Sie das Browser-Fenster schließen.

Cookie-Einstellungen

Polvanera

Filippo Cassano kaufte 2003 in der Nähe von Alberobello, der Stadt in Apulien, die für die weiß getünchten Steinhäuser mit kegelförmigen Dächern bekannt ist, einen alten Bauernhof mit den umgebenden Rebflächen und gründete damit das Weingut Polvanera. Ziel von Filippo Cassano war die traditionellen regionalen Rebsorten Primitivo und Negroamaro in sehr hoher Qualität und in BIO-Qualität zu produzieren. Die BIO-Weine von Polvanera behalten die charakteristische Noten von Eleganz, Trinkbarkeit, und außergewöhnlichen Frische und Mineralität dieser autochthonen Rebsorten und sind damit Vorzeigeweine der DOC-Region Gioia del Colle. Bemerkenswert ist, dass die Weine nach dem Alkoholgehalt benannt sind: Der Polvanera 17 mit knapp 17% Alkoholgehalt stammt aus der Einzellage Montevella, der Polvanera 16 aus San Benedetto.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 15 von 15

Bestseller