Conti Formentini

Die historische Kellerei Conti Formentini ist seit dem Jahr 1520 in der Gemeinde San Floriano, im Friaul nahe der slowenischen Grenze ansässig, deren Gebiet sich in der obersten Hügelregion des Collio erstreckt. Es sind einerseits die Höhenlage und die dort auftretenden Temperaturschwankungen, andererseits die Erfahrung und Innovationsbereitschaft, die angenehm frische und aromatische Weißweine sowie persönlichkeitsstarke Rote entstehen lassen. Für Conti Formentini gehen Tradition und moderne Techniken der Weinbereitung Hand in Hand.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 3 von 3

Bestseller