Bepin De Eto

Das Weingut Bepin de Eto ist seit mehreren Generationen im Besitz der Ceschin. Seit 1965 wird der Familienbetrieb in San Pietro de Feletto von Ettore Ceschin mit Unterstützung seiner drei Töchtern geleitet. Angebaut wird auf rund 100 Hektar großen Weinbergen in besten Lagen in und um Conegliano. Der Betrieb fühlt sich stark der alten Weinbautradition verbunden und strebt gleichzeitig nach höchster Qualität. Dies erreicht der Betrieb durch den Einsatz modernster Produktionsmethoden. Ergebnis sind Produkte, die auch dem Vergleich mit Spitzenherstellern standhalten. Besonders erwähnenswert sind die Prosecci.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 5 von 5

Bestseller